Rennsimulationen für PC-Lenkräder

Rennsimulationen für PC-Lenkräder gibt es – genauso wie Rennspiele – zahlreich. Die besten stellen wir Dir hier vor. Ein Großteil der heutigen Rennsimulationen sind für PC-Lenkräder geeignet. Das liegt vor allem daran, dass Treiber und gemeinsame Schnittstellen schon ziemlich gut ausgebaut sind.

Technisch gesehen, ist ein PC-Lenkrad nämlich ein Gamepad – oftmals mit der Zusatzfunktion des Force Feedbacks ausgestattet.

Rennsimulationen oder Rennspiele

Wenn wir auf PC-Lenkrad.net von Rennsimulationen reden, meinen wir Rennspiele, die sich nah an der Realität orientieren.
Also Spiele, bei denen viel Wert auf realitätsgetreue Fahrphysik, Fahrbahnbeschaffenheiten bei unterschiedlichen Wetterlagen und Schäden (Reifen, Motor usw.) des Vehikels gelegt wird.
Im Gegensatz dazu stehen Rennspiele bzw. Fun Racer, bei denen ein weniger hoher Anspruch auf Realismus gelegt wird – dafür aber der Spaßfaktor im Vordergrund steht.

So sind zum Beispiel viele Teile von Need For Speed in unseren Augen Fun Racer – wobei es hier auch mit Shift und Shift:2 Ausnahmen gibt.